POLYACETAL

Hohe Abriebfestigkeit

Polyacetal (Polyoxymethyleen – POM) ist ein teilkristalliner, thermoplastischer Kunststoff, der
sich durch Festigkeit, Härte und Steifigkeit auszeichnet.

Aufgrund seiner Eigenschaften wird POM gerne für Präzisionsteile eingesetzt. So findet sich
POM beispielsweise im Maschinenbau bei Zahnrädern und Pumpenventilen, im Fahrzeugbau
beim Schalthebel für Licht und in der Elektrotechnik bei Teilen für elektrische Geräte wie
Fernseher und Telefonapparate.

Vorteile von POM sind:

EMO-Plastic setzt POM unter anderem für folgende Anwendungen ein:


www.emo-plastic.ch/home/index.php/index.php/polyacetal.php